SPACE SHARING PLATTFORM: OKANDA (Köln, DE)

www.okanda.com // Gründer: Dirk Führer

Womit wird geworben? Okanda.com ist eine kostenlose Spacesharing Online Plattform die Meetingräume vermittelt. Die Okanda AG wurde 2014 von Hotelexperten gegründet. Über den Namen des Ortes, die Teilnehmerzahl, Datum und Uhrzeit kommt man schnell auf passende Ergebnisse die im nächsten Schritt direkt buchbar sind. Über die erweiterte Suche, können bereits in der ersten Suchmaske verschiedene Kriterien bzgl. Möblierung, Technik und Standards eingeben werden um die Suche zu verfeinern. So lässt sich einfach vergleichen, da man alle Preise, buchbaren Leistungen wie Verpflegung, Catering, Unterkünfte und Technik sowie Bilder der Tagungsstätten einsehen kann. Bezahlt wird nach der Veranstaltung entweder vor Ort oder per Rechnung.

Was wird geboten? Die Plattform scheint sich auf Deutschland zu beschränken, auf Facebook wird jedoch mit der Europa weiten Suche geworben. Leider kommt man bei der Suche nur bedingt auf Ergebnisse und findet auf der Homepage keine Übersicht der im System vorhandenen Anbieter.

Auch Okanda.de hat einen Blog. Hier kann man u.a. Artikel zu neuen Arbeitsmethoden aber auch besonderen Tagungslocations finden.

Verfasserin: Sarah Behrens // Quelle: https://www.okanda.com/, 20.03.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben