INTERIMSOPERN WELTWEIT: NEUBAUTEN

Das Realexperiment rund um die Wagenhallen haben wir zum Anlass genommen uns mit dem Thema Interimsoper mal etwas genauer auseinander zu setzen. Um herauszufinden wie andere Opernstandorte mit dem Thema umgehen haben wir recherchiert welche Interimsopern es weltweit bereits gab bzw. gibt. Bei der Recherche sind wir auf unterschiedlichste Konstrukte gestoßen, die vom temporären Zelt […]

DIGITAL LOUNGE #5: FRIDAYS FOR FUTURE STUTTGART

Am 27.4.2020 fand die Digital Lounge mit Charlotte von Bonin & Nisha Toussaint-Teachout von Fridays for Future Stuttgart statt. Das Wort radikal kommt vom mittellateinischen Wort radicalis – an die Wurzel gehend, von Grund auf, gründlich; zu lateinisch radix.Fridays for Future fordern eine radikale Wende unseres Wirtschaftssystems. Groß zu denken ist die richtige Methode um auf die […]

ANKÜNDIGUNG: AUSSTELLUNG „PRETTY POROUS – ALLES PORÖS“

Am 18.6.2020 wird die Wissenschaftsausstellung „Alles Porös – Pretty Porous“ des Sonderforschungsbereichs 1313 im Foyer des Planetarium Stuttgart eröffnet. Die Ausstellung ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Universität Stuttgart und dem Reallabor Space Sharing. Die Ausstellung ist als Schaulabor konzipiert – Arbeitsplätze und Gemeinschaftsbereiche verwandeln das Foyer des Planetariums in einen Shared Space. Ausschnitte aus dem […]

DIGITAL LOUNGE #4: JOHANNA ZIEBRITZKI (ZKM STUDYGROUP

Am 23. April 2020 fand die Digital Lounge mit Johanna Zibrietzki, freischaffende Künstlerin und Mitglied der Studygroup zur Ausstellung Critical Zones im ZKM von Bruno Latour, statt. Johanna Zibrietzki fordert Architektinnen und Architekten dazu auf, sich mit denjenigen zu verbünden, welche undiszipliniert und interdisziplinär denken und handeln und auf der Erde sowenig Spuren wie möglich, durch Gebäude […]

DIGITAL LOUNGE #3: MICHAEL ZÜRN (WISSENSCHAFTSZENTRUM BERLIN FÜR SOZIALFORSCHUNG)

Am 22.4. fand die Digital Lounge mit dem Politikwissenschaftler Michael Zürn statt.Er ist der Meinung das Räume der Kommunikation, der Partizipation, der Interdisziplinarität genauso in einfachen Zweckbauten integriert werden sollen, wie sie schon in etablierte Kultureinrichtungen mitgedacht werden und spricht sich klar gegen soziale Segregation aus, weil die Wohnungsumgebung der stärkste Faktor für Armut und […]

DIGITAL LOUNGE #2: SINA KAUFMANN (EXTINCTION REBELLION)

Welche gemeinschaftlichen Räume können wir haben? Was findet darin statt? Wer erhält Zugang?Für Sina Kaufmann finden zurzeit leider nur sehr eingeschränkt neue Nutzungsvisionen für unsere Städte statt. Sie plädiert für eine sanfte Re-Nutzung von Bestandsgebäuden und für Mut zum Groß Denken.  Und sie hat klare Forderungen an Architektinnen und Architekten: – eine Vordenkerrolle einnehmen und in den […]

DIGITAL LOUNGE #1: EBERHARD SCHWARZ (HOSPITALKIRCHE STUTTGART)

Der öffentliche Raum spielt zunehmend eine wichtige Rolle im Städtebau. Welche funktionale und ästhetische Gestaltung der öffentliche Raum braucht damit er lebendig, transparent und kommunikativ bleibt, muss Bestandteil des Diskurses bei öffentlichen und privaten Bauprojekten sein.  Diese Meinung vertritt unser Gast der ersten Reallabor Space Sharing Digital Lounge am 15.4.2020 und betont die essentielle Rolle […]

DIGITAL LOUNGES: STUDIOGÄSTE & ZEITPLAN

Die positiven Rückmeldungen auf die Einladung als ReferentIn zum Semesterthema Denken Sie Groß – Utopias Of Change For 21st Century To Save Our Earth sind groß und es freut uns sehr einen spannenden, interdisziplinären Austausch mit interessanten Gästen in den kommenden Monaten zu veranstalten. Hierzu die alphabetisch geordnete ReferentInnen-Liste: Anja Bierwirth, Leiterin des Forschungsbereichs Stadtwandel […]

SEMESTERSTART DENKEN SIE GROSS – UTOPIAS OF CHANGE FOR 21ST CENTURY TO SAVE OUR EARTH

Am 8.4. startete offiziell der Entwurf Denken Sie Groß – Utopias Of Change For 21st Century To Save Our Earth von The Baukunst Studio in Kooperation mit dem Reallabor Space Sharing. Insgesamt 18 Bachelor- und Master-Studierende haben sich für dieses Vertical Studio entschieden und werden künstlerisch-dokumentarische Filme zu utopischen Architekturvisionen entwickeln. Das Buch Das terrestrische […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben