OUTPUT HAPPINESS RESEARCH: STÜCKI PARK, BASEL (CH)

Im Seminar Happiness Research sind dieses Sommersemester von unseren Studentinnen spannende Analysen im Hinblick auf Space Sharing Potentiale bei weltweiten Architekturprojekten entstanden. Heute stellen wir ein Projekt vor, dass sich im vollen Wandel zu einem Innovation Cluster und Best Practice Beispiel für Space Sharing befindet: STÜCKI PARK, BASEL (CH) Stadt: BaselLand: SchweizBaujahr: 2009-2011ArchitektInnen: Diener & […]

OUTPUT HAPPINESS RESEARCH: WOHNPARK ALTERLAA, WIEN (AT)

Im Seminar Happiness Research sind dieses Sommersemester von unseren Studentinnen spannende Analysen im Hinblick auf Space Sharing Potentiale bei weltweiten Architekturprojekten entstanden. Heute stellen wir ein etwas älteres Projekt vor, dass sich als Wohnkomplex mit unzähligen Freizeit- und Vereinsräumen noch heute als Best Practice Beispiel für das Thema Space Sharing eignet: WOHNPARK ALTERLAA, WIEN (AT) […]

OUTPUT HAPPINESS RESEARCH: MORIYAMA HOUSE, TOKYO (JP)

Im Seminar Happiness Research sind dieses Sommersemester von unseren Studentinnen spannende Analysen im Hinblick auf Space Sharing Potentiale bei weltweiten Architekturprojekten entstanden. Heute stellen wir ein Projekt vor, dass sich als neuartiges Wohngebäude mit dem Thema Space Sharing auseinandersetzt indem es den Außenraum mit in das tägliche Leben der Bewohner integriert: MORIYAMA HOUSE, TOKYO (JP) […]

OUTPUT HAPPINESS RESEARCH: MUSIKERWOHNHAUS, BASEL (CH)

Im Seminar Happiness Research sind dieses Sommersemester von unseren Studentinnen spannende Analysen im Hinblick auf Space Sharing Potentiale bei weltweiten Architekturprojekten entstanden. Heute stellen wir ein Projekt vor, dass als Wohn- und Arbeitsgebäude eine bestimmte Bewohnerstruktur vorgibt und so mit verschiedensten Zusatzangeboten das Thema Space Sharing integriert: MUSIKERWOHNHAUS, BASEL (CH) Stadt: BaselLand: SchweizBaujahr: 2010ArchitektInnen: Buol […]

OUTPUT HAPPINESS RESEARCH: HOUSE FOR 7 PEOPLE, TOKYO (JP)

Im Seminar Happiness Research sind dieses Sommersemester von unseren Studentinnen spannende Analysen im Hinblick auf Space Sharing Potentiale bei weltweiten Architekturprojekten entstanden. Heute stellen wir ein Projekt vor, dass sich mit kleinstem Wohnraum und dessen Erweiterungsmöglichkeiten auseinandersetzt: HOUSE FOR 7 PEOPLE, TOKYO (JP) Stadt: Tokyo, ChiyodaLand: JapanBaujahr: 2013ArchitektInnen: mnmFläche: 78m²Funktion: Wohnen Wenn man für sich […]

HAPPINESS RESEARCH: TASK 3 GEBÄUDEANALYSE SPACE SHARING POTENTIALE / TASK 4 REDAKTION SPACE SHARING

TASK 3: GEBÄUDEANALYSE SPACE SHARING POTENTIALE In der dritten Aufgabe des Reallabor Space Sharing Seminars Happiness Research sollen die StudentInnen in Einzelarbeit 3 Projekte aus ihrer Recherche (Task 2) analysieren. Dabei soll vor allem der Schwerpunkt auf der Gebäudeanalyse (bestehende Funktionen bzw. Abläufen) liegen und auf der Untersuchung von räumlichen Bereichen bzw. Qualitäten, die ein […]

OUTPUT IBA’27 SCHOOL 2019: HIGHRISE OF HAPPINESS – CASE STUDY LIVING 4.0

Bei der IBA’27 School 2019 haben unsere Studierenden aus Hongkong, Indien, Columbien und Deutschland in kürzester Zeit spannende Ergebnisse zu unserer TASK Highrise of Happiness – Case Study Living 4.0 produziert. Nach einer tollen Ausstellungseröffnung in der ifa-Galerie gestern Abend möchten wir nun die Ergebnisse des einwöchigen internationalen Workshops vorstellen: RHIZOME CITY: A SPACE SHARING […]

IBA’27 SCHOOL 2019: HIGHRISE OF HAPPINESS – CASE STUDY LIVING 4.0

Bei der diesjährigen IBA’27 School wird sich das Team des Reallabor Space Sharings, ABK Stuttgart mit folgender Aufgabe auseinandersetzen: HIGHRISE OF HAPPINESS – CASE STUDY LIVING 4.0 Case Study Living 4.0, in Kooperation mit dem Reallabor Space Sharing und der IBA 2027 StadtRegion Stuttgart.  Die Funktionstrennung der klassischen Moderne von Wohnen, Arbeiten und Freizeit und […]

SPACE STATION DESIGN WORKSHOP

Vom 21.07. bis zum 27.07. fand im Rahmen unseres Seminars Extraterrestrisches Wohnen und Arbeiten, welches wir in Kooperation mit dem Institut für Raumfahrtsysteme (IRS) der Universität Stuttgart veranstalten, der Space Station Design Workshop (SSDW) statt.Dabei ging es um die Entwicklung von temporären Wohn- und Arbeitsräumen für AstronautInnen innerhalb einer im Workshop vorgegebenen Raumfahrtmission. Von besonderem […]

ERÖFFNUNG IBA’27 SCHOOL 2019: MINIMAL DWELLING AS URBAN PRACTICE

Diesen Freitag 26. Juli findet bis zum 02. August 2019 die dritte IBA’27-School statt. Das diesjährige Jahresthema der IBA’27 ist Wohnen und in Anlehnung an dieses Thema wird sich die IBA‘ School mit Minimal Dwelling as Urban Practice befassen. In dem einwöchigen Workshop werden wir uns gemeinsam in internationalen Studenten-Teams aus Hongkong, Australien und Deutschland […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben